Mittwoch, 9. September 2009

August 2009 fiel warm und trocken aus

Im zurückliegenden August 2009 wurden im Durchschnitt zu hohe Temperaturen und zu wenig Niederschlag gemessen. Die mittlere Temperatur von 17,4 °C lag etwa 1,6 K über dem langjährigen Mittel. Am 20. wurde ein Maximum von 34,4 °C registriert. Der bisher einzige (und vermutlich der letzte) Tropentag des Jahres überschritt die 30-Grad-Marke damit deutlich. Gegen Ende des Monats wurden am 30. und 31. 5,1 °C als Minimum ausgewertet.
Die für den Monat August übliche Regenmenge von 60 mm wurde mit knapp 30 mm nicht erreicht. Die größte Tagesmenge erreichte mit 13,5 mm fast die Hälfte des Monatsniederschlages.
Die Sonne schien an 257 Stunden. Damit wurde der langjährige Vergleichswert um mehr als 40% überschritten.







Abschließend noch die Vergleichswerte Kellerwald:
Temperatur 16,8 °C
Niederschlag: 56,9 mm
Orographisch bedingt waren die Niederschläge ergiebiger. Aber auch hier gilt, dass der August 2009 zu trocken und zu warm war.



Trackback URL:
http://jesbergwetter.twoday.net/stories/august-2009-fiel-warm-und-trocken-aus/modTrackback

jesbergwetter

Lagekarte

Doppelklick L=Zoom + Doppelklick R=Zoom -

Edersee

Status

Online seit 3513 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Mai, 01:23

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Impressum

Kristian Förster
Allerstr. 1
D-38106 Braunschweig
info@jesbergwetter.de
Tel. +49 171 2206321

Die hier dargestellten Informationen sind Rohdaten, welche mit Hilfe semiprofessioneller Messgeräte aufgezeichnet wurden. Eine Gewährleistung bzw. Haftung für die Richtigkeit der Daten wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Diese Internetpräsentation enthält Links zu anderen Internetangeboten. Ich übernehme keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.

Web Counter-Modul

Seit dem 03. Juni 2003 bist Du der Besucher:


Mehr Wetter....

Wetterpool